ELOY Release „The Vision, the Sword and the Pyre“ verschoben!

Liebe ELOY-Freunde,

personelle Ausfälle, sowie technische Probleme haben die Fertigstellung der Produktion von „The Vision-The Sword & The Pyre“ Part 1 permanent verzögert und schließlich dazu geführt, dass die bereits fest geplante Veröffentlichung am 24. März nicht stattfinden kann. Es würde zu weit führen, hier alle Details einer zahlreichen Kette von Ursachen zu beschreiben und die Umstände anzuführen, welche nun dazu geführt haben, dass wir den Release verschieben müssen. Z.Zt. arbeite ich noch täglich ununterbrochen von früh bis spät an den letzten finalen Mixen für das Werk und bin zuversichtlich, damit zeitnah fertig zu werden, so dass wir dann rasch ein neues, verbindliches Veröffentlichungsdatum nennen können.

Es tut mir unendlich leid, Euch mit dieser Meldung enttäuschen zu müssen, und es verbleibt mir nur, Euch um Verständnis für diese, auch für mich herbe Situation zu bitten, die Eure Geduld sicher erneut strapaziert. In fester Zuversicht, dass ich hier auf der Zielgeraden meiner Arbeit keinen schicksalhaften Havarien mehr ausgesetzt sein werde, gehe ich jetzt wieder ans Werk und verspreche Euch ein ganz besonderes Album, welches Euch dann gewiss für die lange, und jetzt noch zusätzliche Wartezeit entschädigen wird.

PS. Es gibt aber, trotz der unerfreulichen obigen Meldung, wenigstens eine gute Nachricht: Heute ist endlich die limitierte Ausgabe unseres Live-Doppelalbums „Reincarnation on Stage“ auf drei Vinylplatten (!), und mit wirklich toller Aufmachung bei Artist Station Records eingetroffen.

Es ist für mich eine Freude, und sicher für viele Vinylfreunde ebenso, dass es gerade dieses Album nun in dieser prachtvollen visuellen Gestaltung, sowie klanglich sensationell gemastert gibt.

Herzlichst

Euer Frank

LEAVE A COMMENT

Artist Station by Heart & Soul